Neues von der Bernhardushütte

Neues von der Bernhardushütte

Sanierung der Bernhardushütte hat begonnen! Die Sanierungs- und Umbauarbeiten an der Bernhardushütte haben begonnen. Während der letzten beiden Wochenenden haben Mitglieder des Karneval- und des Musikvereins die Entkernung der Hütte und den Abbruch des alten Sanitärgebäudes übernommen. Herzlichen Dank dafür! Die Zimmerei Weiler hat parallel schon die ersten Arbeiten, z. B. zur Errichtung des neuen Treppenhauses, erledigt. Die Baugenehmigung erreichte die Pfarrei bereits Ende Mai. Allerdings beinhaltete dieser positive Bescheid einige Auflagen, die von der Architektin Heike Wunsch in die Planung eingearbeitet werden mussten. Diese umfassten besondere Anforderungen an den Brandschutz, die Fluchtwege sowie die Frisch- bzw. Abwasserversorgung. Und nicht zuletzt musste daher auch der finanzielle Rahmen überarbeitet bzw. genehmigt werden. Gemeinschaft schafft Neues - fleißige Hände gesucht Viele von uns verbinden sehr viele positive Erinnerungen und Erlebnisse mit der Hütte. Insbesondere die Zeit bei der KJG und dem unvergessenen „Frib“ oder auch den Ministranten waren für viele prägend für die eigene persönliche Entwicklung. Diese Hütte wurde für die jungen Menschen in der Nachkriegszeit...
Read More
Arbeitseinsatz Musikverein am 3. September

Arbeitseinsatz Musikverein am 3. September

Gerne folgte nach dem Karnevalsverein auch der Musikverein mit einer Abordnung dem Aufruf sich beim Arbeitsdienst auf der Bernhardushütte zu beteiligen. 8 Aktive waren am Samstag mit dem Abbruch der Toilettenanlage und des Waschhauses beschäftigt. Immer wieder fielen während der Arbeit Anekdoten ein, die zu vielen Lachern führten. Das von Heinrich Weiler und Jan Dieterle gesteckte Tagesziel wurde erreicht und der kameradschaftliche Teil kam somit auch nicht zu kurz. ...
Read More